Abstimmungsdetails

Änderung des Gesellschaftsvertrags der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH

Beschlusstext:
Der nachfolgenden Ergänzung des § 2 Abs. 3 des Gesellschaftsvertrags der kvgOF Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH wird zugestimmt (Ergänzung in kursiv):
„Die Gesellschaft übt ihre Tätigkeit ausschließlich im Interesse der Bevölkerung ihres Verkehrsgebietes nach kaufmännischen Grundsätzen aus; sie unterhält zur Erfüllung ihrer Aufgaben, abgesehen von den für den Dienst „kvgOF-Hopper" benötigten Fahrzeugen, keinen eigenen Fuhrpark."

Dafür 9

Dagegen 0

Enthalten 0